Litaffinparty – Der Countdown läuft!

litaffinCharles Dickens wird 200 und wir, ja wir werden schlappe zwei Jahre alt. Trotzdem nehmen wir das, wie bereits angekündigt, zum Anlass für eine kleine Festlichkeit. Der Countdown läuft: In weniger als einer Woche, am Samstag, den 18. Februar, werden wir im Buchhändlerkeller in der Carmerstraße 1, 10623 Berlin, die Korken knallen lassen. Der Einlass ist um 19:30 Uhr, das etwa einstündige Programm beginnt um 20:00 Uhr.

Nach ein paar Grußworten werden Antonia Friemelt und Insa Kohler uns mit eigenen literarischen Texten durch das Programm leiten. Danach wird gefeiert, getrunken und getanzt. Entweder chronologisch nacheinander, in dieser Reihenfolge oder gleichzeitig. Jeder wie er mag, denn das können wir gut, wie sich letztes Jahr schon erwiesen hat. Eingeladen sind alle Litaffinfreunde, die Lust haben, den “Geburtstag” unseres Literaturblogs im schnelllebigen Digitalen Zeitalter zu zelebrieren. Getränke können an der Bar zu kostengünstigen, studentenfreundlichen Preisen erworben und im Anschluss konsumiert werden.

Wer am Freitagabend trotz immenser Vorfreude auf Samstag noch Langeweile verspürt, der kann sich entweder mit einem Besuch der Preisverleihung der Besten Berliner Lesebühne (20:00 Uhr, Clinker Lounge in der Backfabrik, Saarbrückerstrasse 36-38, 10405 Berlin) beschäftigen oder uns für Samstag einen Geburtstagskuchen backen. Wir freuen uns über jeden der kommt!

pixelstats trackingpixel

Tags: , ,

Über Caroline Merz

Caroline Merz, geboren am 16.08.1986, studiert im Masterstudiengang Angewandte Literaturwissenschaft mit dem Schwerpunkt Digitales Publizieren an der Freien Universität Berlin. Sie arbeitete bei Sony Europe Limited im Bereich Reader Marketing und ist Werkstudentin in der Webredaktion des Suhrkamp Verlags.

Kommentarfunktion deaktiviert.