Im Gespräch mit Daan Heerma van Voss

Im Gespräch mit Daan Heerma van Voss

Wie weit darf man im Kampf für eine bessere Welt gehen? Ist es gerechtfertigt im Dienste höherer Ideale andere Menschen zu verletzen, sich am fremden Eigentum zu bedienen und sein gesamtes Umfeld zu betrügen? Und wer ist eigentlich ein guter Mensch? Jemand, der auf das Gute pocht, oder jemand, der die ambivalente Natur des Menschen in all ihren Facetten versteht und achtet? Mehr lesen

From Panels with Love #16: Das leere Gefäß

From Panels with Love #16: Das leere Gefäß

Strenge Gläubigkeit, radikale Abtreibungsgegner, konservative Traditionen. Diese Begriffe fallen oft, wenn über die katholische Kirche in Polen gesprochen wird. Die Autorin und zugleich Protagonistin Magdalena Kaszuba verarbeitet in „Das leere Gefäß“ ihre ganz eigenen kindlichen Erfahrungen mit der Religiosität ihrer polnischen Familie.

Mehr lesen