Alois Nebel – Leben nach Fahrplan

Erst das Buch, dann der Film und nun ist die Graphic Novel Alois Nebel – Leben nach Fahrplan auch in einer Ausstellung zu sehen.
cover-3d_alois_nebelNach Stationen u.a. in Stuttgart und München, gastiert sie ab dieser Woche endlich auch in Berlin.
Ein holzschnittartiges Gemeinschaftswerk in schwarz und weiß, faszinierend umgesetzt vom Schriftsteller Jaroslav Rudiš und dem Zeichner und Musiker Jaromír 99 – unsere Notiz der Woche.

Weitere Informationen über die Ausstellung sowie Öffnungszeiten findet Ihr hier.
Einige Fotos gibt’s außerdem hier zu sehen – viel Spaß damit!

pixelstats trackingpixel

Steffen Szary

Steffen arbeitet im Online-Marketing und Veranstaltungsbereich für verschiedene Verlage.
Er mag das Rheinland und gutes Essen, sein Geld lässt er im Stadion. Nebenher studiert er Angewandte Literaturwissenschaft an der FU.

Ein Gedanke zu „Alois Nebel – Leben nach Fahrplan

Kommentare sind geschlossen.