[ilb 2017] interessant, lustig, bunt

[ilb 2017] interessant, lustig, bunt

Wir haben uns in das bunte Getümmel des 17. ilb (Internationales Literaturfestival Berlin) gestürzt. Angesichts des vollen Programms und des straffen Zeitplans hielt sich das Chaos in Grenzen und auch in diesem Jahr waren wieder tolle Gäste da – auch abgesehen von den großen Stars.

Mehr lesen

Im Gespräch mit Sieglinde Geisel (Teil II)

Im Gespräch mit Sieglinde Geisel (Teil II)

Sieglinde Geisel hat eine Leidenschaft: die Literaturkritik.  Sie hat das Online-Magazin tell gegründet, davon hat sie uns hier erzählt. Außerdem arbeitet sie schon lange als freie Kritikerin für verschiedene Medien. Sie hat uns verraten, wie sie dabei vorgeht und wonach sie in einem guten Text sucht. 

Mehr lesen

Im Gespräch mit Sieglinde Geisel (Teil I)

Im Gespräch mit Sieglinde Geisel (Teil I)

Sieglinde Geisel ist freie Literaturkritikerin aus Überzeugung. Hier geht es zu einem Gespräch mit ihr über Literaturkritik und gute Literatur. Außerdem hat sie das Online-Magazin tell gegründet. Wir haben mit ihr darüber gesprochen, wie es zur Gründung von tell kam, was das Magazin ausmacht, über Literaturkritik im Internet und die Zukunft.  Mehr lesen

Wir entziehen uns der Welt im Jetzt

Wir entziehen uns der Welt im Jetzt

Nanu, malen auf dem Overheadprojektor? Fühlt man sich da nicht zurückversetzt in die Schule? In eine Zeit, in der es so etwas wie Overheadprojektor noch gab und die Welt irgendwie noch ganz anders aussah, womöglich sogar überschaubarer und einfacher? Genau um dieses Gefühl ging es bei der Leseperformance mit Jakob Nolte und der Gründung der Anachronistischen Jugend Berlin. Mehr lesen