Literatur im Radio:
„Literatur und Dunkelheit“

Während draußen die Lichter weihnachtlich blinken und glitzern, beschäftigt sich der Dahlemer Diwan in diesem Monat mit dem Thema Literatur und Dunkelheit. Die Radiosendung wird von FU-Studenten im Rahmen des Seminars Literatur im Radio produziert und läuft monatlich eine Stunde lang auf Radio ALEX  (Antenne 88,4 MHz und 90,7 MHz). Wir erkunden die Faszination des Bösen, sprechen über den Ruf des deutschen Krimis, besuchen einen literarischen Ort der Zuflucht aus dem Zweiten Weltkrieg und finden heraus, was es eigentlich mit der Apokalypse auf sich hat.

Hier ein Teil der Sendung vom 09.12.2011:

Beitrag: Der Zauberberg (Miriam Wienhold)

Miriam Wienhold – Der Zauberberg

Beitrag: Krimis (Sarah Ehrhardt)

Sarah Ehrhardt – Krimi

Beitrag: Apokalypse (Sarah Ehrhardt)
Sarah Ehrhardt – Apokalypse

Der nächste Dahlemer Diwan läuft am 06.01.2012 um 16 Uhr. Wer es noch nicht getan hat, kann sich bis dahin auf litaffin noch einmal vergangene Beiträge zum den Themen „Science Fiction und Utopie“ oder „Transmedialität“ anhören.

Foto: © Flickr CC The Library of Virginia

pixelstats trackingpixel