„Mir ist irgendwie so dauermulmig“

„Mir ist irgendwie so dauermulmig“

Eine Veranstaltung – vier Augen: Wo sind die politischen Themen in den Romanen unserer Nachwuchsautoren geblieben? Das wollte Florian Kessler letzte Woche im Roten Salon der Volksbühne mit seinen Autorengästen diskutieren. LITAFFIN war dort und berichtet aus zwei verschiedenen Federn von einem Abend, der dann doch eher Fragen aufwarf, als beantwortete. Mehr lesen

Schriftsteller Jörg Albrecht wartet noch immer auf Ausreiseerlaubnis

Dem Autor Jörg Albrecht wird nach einer dreitägigen Inhaftierung in Abu Dhabi noch immer veweigert, das Land zu verlassen. Künstler und Autoren fordern in einer Petition nun seine Ausreiseerlaubnis.

Florian Kessler hatte heute die Gelegenheit, mit Albrecht zu sprechen.
Hier geht es zum Interview: http://www.zeit.de/kultur/literatur/2014-05/joerg-albrecht-arrest-abu-dhabi