lit.COLOGNE – 14. Internationales Literaturfest in Köln

lit.COLOGNE – 14. Internationales Literaturfest in Köln

Wer glaubt, auf der Leipziger Buchmesse nicht genug Literatur geboten zu bekommen, sollte sich schon jetzt die lit.COLOGNE vom 12. bis 22. März in Köln vormerken. Die lit.COLOGNE, eines der größten und wichtigsten Literaturfestivals Europas, jährt sich zum 14. Mal und lädt zu knapp 200 Literaturveranstaltungen ein. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Mehr lesen

,,We are drifting out to sea!“ – James Sallis zu Gast auf dem Literaturschiff der lit.COLOGNE

,,We are drifting out to sea!“ – James Sallis zu Gast auf dem Literaturschiff der lit.COLOGNE

Zum dreizehnten Mal fand dieses Jahr die lit.COLOGNE statt. Das erste Mal mit dabei war der amerikanische Krimi-Autor James Sallis. Dass gerade seine Lesung sich auf einem Schiff ereignete, war kein Zufall. Mehr lesen

Er kam, las und schwieg.
Christian Kracht in der Kulturkirche Köln

Er kam, las und schwieg. Christian Kracht in der Kulturkirche Köln

Das Publikum ist erleichtert. Da sitzt er, leibhaftig, auf der Bühne und streift sich scheu die blonden Haare aus dem gebräunten Gesicht. Nach all den geplatzten Auftritten ist Christian Kracht immerhin zur lit.COLOGNE nach Köln gekommen, um aus seinem neuen Buch Imperium vorzulesen. Mehr aber auch nicht. Fotos sind verboten, Fragen ebenfalls. Daran muss sich selbst Moderator Hubert Spiegel halten. Das Ende vom Lied: Kracht ist und bleibt eine unnahbare Kunstfigur.  Mehr lesen