Spinner, Timelines und Gendergeschichten: Drei Höhepunkte der Herbst-Bellatriste

Spinner, Timelines und Gendergeschichten: Drei Höhepunkte der Herbst-Bellatriste

Drei Mal im Jahr erscheint die Literaturzeitschrift Bella Triste. Zeitschrift für junge Literatur, deren Redaktion an der Uni Hildesheim zuhause ist. Lena hat für euch die Herbstausgabe durchstöbert und drei Texte ausgewählt, die sie besonders beeindruckt haben. Da sie einen kleinen Blick in die Redaktionsarbeit der Zeitschrift werfen wollten, hat sie interessiert, weshalb die jeweiligen Texte es in die Ausgabe geschafft haben. Also hat sie Luca aus der Bella Triste Redaktion gebeten, jeden der Texte zu kommentieren und zu erklären, was ihn besonders macht. Mehr lesen

Nox: junge Literatur. Ausgabe 5.

Nox: junge Literatur. Ausgabe 5.

Zum fünften Mal erscheint die von Dominik Ritter herausgegebene Literaturzeitschrift, nun unter dem Titel Nox: junge Literatur. Vom alten Titel „Der Frontliterat“ verabschiedete man sich, um, wie der Herausgeber im Vorwort schreibt, die Konnotation des Wortes Front niederzulegen. Welche Texte und Themen die fünfte Ausgabe zusammengetragen hat, stellt Euch dieser Beitrag vor.

Mehr lesen

Bar. Bier. Buch. Bild. Eine Lesung zur 5. Ausgabe der Literaturzeitschrift randnummer

Bar. Bier. Buch. Bild. Eine Lesung zur 5. Ausgabe der Literaturzeitschrift randnummer

man kann/ Gedichte machen und man kann/ ganz andere Dinge machen“ (Walter Höllerer). Am Sonntag, den 25. November 2012, fand im Laidak in Neukölln die Vorstellung der fünften Ausgabe der Literaturzeitschrift randnummer statt. Ein Bericht darüber, was passiert ist und was hätte passieren können. Mehr lesen