Literatur im Radio

Literatur im Radio

Anm. d. Red. [06.03.2018]: Der Autor des folgenden Beitrags, Johannes Schüller, schrieb in den Jahren 2010 und 2011 für Litaffin. Mittlerweile bewegt er sich in rechtspopulistischen Kreisen und gilt als Mitbegründer der Identitären Bewegung in Deutschland. Wir, die Litaffin-Redaktion, wollen uns hiermit ausdrücklich von Johannes Schüller und jeglichem rechten Gedankengut distanzieren. 


Vampire, Cyborgs, Handygirls, Nachtwanderungen und Dresdner Märchenviertel: das sind u. a. die Themen der im Sommersemester 2011 im Seminar Literatur im Radio entstandenen Beiträge. Gehört werden kann jeweils eine Sendungsstunde auf dem uniRadio 97,2  Berlin-Brandenburg beim Format Dahlemer Diwan. Sendezeiten: am 5. August, 2. September, 30. September und 28. Oktober jeweils 20 Uhr. Mehr lesen

Das Kollektiv entscheidet

Das Kollektiv entscheidet

Obwohl 120 Anmeldungen vorlagen, blieb der zu erwartende Studenten-Ansturm aus. Ein Glück für diejenigen, die sich dennoch entschlossen, am Seminar „Tentative Experiment to Form a Literary Collective“ teilzunehmen. Es kommt schließlich nicht alle Tage vor, dass zwei solch hochkarätige Schriftsteller wie Daniel Kehlmann und Adam Thirlwell als Gastdozenten auftreten. Mehr lesen