Berliner Stammtisch der Jungen Verlagsmenschen

 

Das Netzwerk „Junge Verlagsmenschen e.V.“ wurde 2009 gegründet und versammelt 500 Nachwuchskräfte der Buchbranche. Der Verein ist überregional in Deutschland, Österreich und der Schweiz in 20 Städtegruppen orga- nisiert und versteht sich als Kommunikationsplattform, Sprachrohr und Förderinstrument neuer Branchen- mitglieder. Seit Februar präsentieren sich die Jungen Verlagsmenschen auf einer eigenen Website.

Jeden ersten Dienstag im Monat trifft sich die Städtegruppe Berlin zum Stammtisch. Wer Erfahrungen austauschen, neue Ideen entwickeln und sein Netzwerk innerhalb der Buchbranche pflegen will, nimmt sich kommenden Dienstag besser nichts anderes vor.

Nächster Stammtisch: 5. März ab 18:30 Uhr im Via Nova II in Berlin-Mitte. Nähere Infos hier.

Tea Herovic (Presse/Öffentlichkeitsarbeit und Sponsoring) zum Neustart der Jungen Verlagsmenschen.

pixelstats trackingpixel

Nils Tiemann

1986 in Osnabrück geboren. Student der Angewandten Literaturwissenschaft an der FU Berlin. Liebt Tempelhof, Bon Iver, Hushpuppy und seine Bialetti-Kaffeemaschine. Freut sich, wenn er eine Treppe mit dem rechten Fuß beendet.

Letzte Artikel von Nils Tiemann (Alle anzeigen)